Über mich

Ich bin Heilpraktikerin aus Leidenschaft. In mir ist der tiefe Wunsch, anderen Menschen genauso zu helfen, wir mir geholfen werden konnte.

Mein Name ist Dana Hafenberg, ich bin 35 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. 

Mein Weg 

Durch meine eigene Krankengeschichte (Neurodermitis + Nahrungsmittelintoleranzen) habe ich mich schon früh mit den Möglichkeiten der Naturheilkunde befasst. Durch persönliche Erfahrungen bin ich dann bei der biologischen Ordnungsmedizin und der Kinesiologie gelandet. 


Ursprünglich habe ich ein technisches Studium absolviert, entschied mich dann aber doch dazu, meine Leidenschaft zum Beruf zu machen. 

Meine Vision

Ich bin empathisch, einfühlsam und kann sehr gut zuhören. Ich möchte mir die Zeit nehmen, über Krankheiten und Störungen umfangreich aufzuklären, mich gemeinsam auf Ursachenforschung zu begeben und einen individuellen Therapieplan zu erstellen. Die Naturheilkunde bietet dafür unzählige Möglichkeiten. 

Mein Werdegang 

In zahlreichen Fachseminaren konnte ich meine praktischen Erfahrungen bereits vor Bestehen der Heilpraktikerüberprüfung mit fundiertem theoretischen Wissen ergänzen. Der Schwerpunkt meiner Aus- und Weiterbildung liegt heute ganz klar auf der biologischen Ordnungsmedizin, der Kinesiologie und der Orthomolekularen Medizin. 

  • 2015 - Fachseminar Kinesiologie
  • 2015 - Fachseminar Pathophysiognomie 
  • 2015 - Fachseminar Körperakupunktur
  • 2016 - Fachseminar Ohrakupunktur
  • 2016 - Fachseminar Orthomolekularmedizin
  • 2016 - Fachseminar Die Kunst des Loslassens
  • 2016 - Fachseminar Ganzheitlich Biologische Ordnungsmedizin
  • 2017 - Fachseminar Irisdiagnose
  • 2019 - Bestehen der amtsärztlichen Überprüfung zur Heilpraktikerin
  • 2022 - Fachfortbildung Energetische Psychologie mit MET Klopftechnik (läuft noch)